Hana ka Lima

Informationen zum Datenschutz

Diese Datenschutzrichtlinie ist gültig ab dem 25. Mai 2018.

Die Praxis / Atelier / Schule von Uwe Schorb legt grossen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre und die Sicherheit der bei ihm hinterlegten Daten. Uwe Schorb unternimmt alle üblichen und zumutbaren Massnahmen zum Schutz persönlicher Informationen vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung oder Zerstörung.

Grundsätzlich findet auf die Bearbeitung Ihrer Personendaten das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) Anwendung. Unter gewissen Umständen, zum Beispiel wenn sie aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union auf meine Angebote zugreifen, kann auch die europäische Datenschutzgrundverordnung 2016/679 (DSGVO) Anwendung finden.

Vorliegende Datenschutzrichtlinie beschreibt den Umgang mit Daten, die bei Uwe Schorb anfallen.

Ihre Daten

Wenn Sie meine Webseite benutzen, senden Sie mir Daten; zum Beispiel können dies Namen, E-Mail-Adressen oder Termininformationen sein. Ich verwende diese Informationen für interne Praxisabläufe und zur Kontaktherstellung. Darüber hinaus beschäftige ich andere Unternehmen, die meine Webseite erstellen. Ich verkaufe keine Daten an Dritte.

Cookies

Wenn Sie meine Web-Page verwenden, werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Cookies sind kleine Informationseinheiten, mit deren Hilfe Ihr Browser eindeutig identifiziert werden kann und in denen weitere Informationen wie Benutzereinstellungen abgelegt werden können. Ich verwende Cookies, um statistische Informationen aufzuzeichnen und um die Benutzung der Dienstleistung zu erleichtern.
Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch jederzeit so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten.
Meine Web-Page lässt sich grundsätzlich auch ohne die Annahme von Cookies nutzen, allerdings können dann einzelne Funktionalitäten eingeschränkt sein.

Newsletter

Ich versende in unregelmäßigen Abständen über meinen E-Mail Verteiler Newsletter. In diesem informiere ich Sie über Neuerungen in der Praxis, über neue Behandlungsmethoden, Hintergrundinformationen zur Kultur und über Schulungsangebote im Rahmen der Massage-Ausbildung. Ebenso erhalten Sie Informationen zur Kunsttherapie und zu Neuigkeiten im Atelier Maltraum. Den Newsletter können Sie bei mir über das Kontaktformular bestellen. Die Mailadressen werden hierzu gespeichert mit Namen, Adresse und Telefonnummer. Möchten Sie keinen Newsletter mehr erhalten, werden Ihre Daten komplett gelöscht. Hierzu senden Sie mir bitte eine Information in schriftlicher Form oder teilen es mir fernmündlich mit. Auf Wunsch teile ich Ihnen auch gerne Ihre gespeicherten Daten mit.

Kommunikation zwischen Ihnen und mir

Wenn Sie mir eine Mitteilung schicken, kann diese Mitteilung gespeichert werden, um diese zu bearbeiten, um Statistiken zu erstellen, um unsere Dienstleistungen und Support-Leistungen zu verbessern oder um mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Abwicklung von Zahlungen

Uwe Schorb stellt seine Leitungen grundsätzlich in Rechnung. Diese können in bar, per Überweisung oder per EC über Sumup (Datenschutzrichtlinien siehe dort: https://sumup.de/datenschutzbestimmungen/) beglichen werden. Die Daten werden nach geltendem Steuer-Recht bis zu 10 Jahren gespeichert.

Verarbeitung oder Weitergabe von persönlichen Daten

Uwe Schorb verwendet persönliche Daten nur zur Erfüllung der Dienstleistung gemäss der Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie dieser Datenschutzbestimmungen.
Uwe Schorb gibt persönliche Daten grundsätzlich nicht weiter. Eine Weitergabe erfolgt nur, (i) wenn Sie Ihre explizite Einwilligung geben; (ii) wenn gemäss Einschätzung von Uwe Schorb eine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht; (iii) wenn dies notwendig ist, um die Sicherheit anderer Menschen zu wahren; (iv) wenn dies notwendig ist, um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Rechte von Uwe Schorb durchzusetzen oder diesbzgl. Untersuchungen anzustellen.

Aufbewahrungsdauer Ihrer Personendaten

Ich bewahre Ihre Daten nur so lange auf, wie es rechtlich oder entsprechend dem Verarbeitungszweck notwendig ist. Bei Analysen speichere ich Ihre Daten so lange bis die Analyse abgeschlossen ist. Speichere ich Daten aufgrund einer Vertragsbeziehung mit Ihnen, bleiben diese Daten mindestens so lange gespeichert wie die Vertragsbeziehung besteht und längstens so lange Verjährungsfristen für mögliche Ansprüche von mir laufen oder gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Beschwerde

Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Datenschutzrechte geltend zu machen und Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns bearbeitet werden. Sie können Ihre personenbezogenen Daten auch jederzeit mit schriftlicher Mitteilung und entsprechendem Nachweis Ihrer Identität an nachfolgende Adresse berichtigen, sperren oder löschen lassen:

info(at)hanakalima.de

Ich behalte mir vor, in diesem Zusammenhang mit Ihnen zu korrespondieren. Bitte beachten Sie, dass ich auch nach Ihrer Aufforderung zur Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten diese teilweise im Rahmen meiner gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflichten (etwa zu Abrechnungszwecken) behalten muss und in diesem Fall ihre personenbezogenen Daten soweit zu diesem Zweck erforderlich nur sperre.

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz auf meiner Webseite haben, Auskünfte verlangen möchten oder die Löschung Ihrer Daten beantragen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende Adresse:

Uwe Schorb
Margaretenstraße 50
20357 Hamburg

info(at)hanakalima.de
Telefon: +49 40 29888693